Termine in unserem Ladenlokal während der Sommerferien bitte nur nach telef. Vereinbarung. Vielen Dank!.
Rust Kaminbau

Kamin-Kesseltechnik

Holzfeuer & Warmwasser

Ein wasserführender Kamin erfüllt den Wunsch nach einem freien Blick auf das schöne Holzfeuer, sowie Warmwasser für Ihr Heizsystem. Egal ob als Architektur-, Stil-, Eck- oder schwebender Kamin ausgeführt, können unterschiedlichste architektonische Ansprüche mit modernster Technik erfüllt werden. Von der Wärmegewinnung bis zum Wärmemanagement und zur Heizzentrale bestehen Möglichkeiten. Die Abstimmung, welche Art und Bauweise die Richtige ist, erfordert eine ausführliche Beratung.

Kamine mit Kesselaufsatz

Auf den Kamineinsatz wird anstelle einer metallischen Nachheizfläche ein Wasserwärmetauscher aufgesetzt. Der Heizwasseranteil reduziert die direkte Wärmeabstrahlung an den Raum und unterstützt die Heizung.

Kamine mit Kesselkörper

Viel sichtbares Feuer und maximaler Kesselertrag. In der Ausführung mit Kesselkörper haben Kaminfeuerstätten den geringsten Abwärmeanteil. Ideal in Situationen, wenn der Wunsch nach großer Sichtscheibe mit geringem Raumbedarf zusammentrifft. Ein Kesselkörper mit integriertem Wasserwärmetauscher nutzt bis zu 60 % der zur Verfügung stehenden Wärmemenge für die 1 Feuerraum Heizwassererwärmung.


Tunnel-Kamine mit Wasserwärmetauscher

Unter „Tunnel“ verstehen wir eine Holzfeuerung, die als Kamineinsatz beidseitig zu bedienen ist und den Blick auf das Feuer durchgängig frei gibt. Die erhöhte, direkte „Wärmelast“ an den Aufstellraum wird durch die Kesselbauweise reduziert. Der Kesselanteil wird zur Heizungsunterstützung genutzt.